61 % der US-Erwachsenen lehnen Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel nicht ab, zeigt eine Umfrage

61 % der US-Erwachsenen lehnen Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel nicht ab, zeigt eine Umfrage

61 % der US-Erwachsenen lehnen Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel nicht ab, zeigt eine Umfrage

Nachdem El Salvador Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt hatte, wurde eine Umfrage durchgeführt, um festzustellen, ob US-Erwachsene einen ähnlichen Schritt in den USA unterstützen oder ablehnen. Von den 4.912 Erwachsenen, die teilnahmen, waren 61 % nicht dagegen.

Umfrage zeigt, dass die Mehrheit der Erwachsenen in den USA nicht dagegen ist, Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel zu verwenden

Yougov America Inc. führte am Donnerstag eine Umfrage durch, um festzustellen, ob Verbraucher für oder gegen die Einführung von Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel in den USA sind. Insgesamt nahmen 4.912 Erwachsene im Land an der Umfrage teil. Yougov ist eine internationale Forschungsdaten- und Analysegruppe mit Hauptsitz in London.

Die Umfrageteilnehmer wurden gefragt: „Würden Sie die USA unterstützen oder ablehnen, Bitcoin zu einer legalen Währung zu machen? Dies würde bedeuten, dass Unternehmen Bitcoin im Austausch gegen Waren und Dienstleistungen akzeptieren würden, zusätzlich zum US-Dollar.“

Den Ergebnissen zufolge sagten 11 %, dass sie „stark unterstützen“ und 16 % sagten, sie „eher unterstützen“. Unterdessen sagten 11 %, dass sie „eher dagegen“ seien, 28 % sagten, sie seien „stark dagegen“ und 34 % sagten, sie „weiß nicht“.

Umfrage, ob Erwachsene in den USA die Einführung von Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel in den USA ablehnen oder unterstützen Quelle: Yougov America Inc.

Unter den männlichen Befragten steigt die Zahl der Menschen, die die Einführung von Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel stark befürworten, auf 15% und 17% gaben an, dass sie dies eher unterstützen. Unter den weiblichen Befragten unterstützen nur 7 % die Zustimmung und 14 % die Zustimmung.

Die Top-Altersgruppen, die BTC als gesetzliches Zahlungsmittel in den USA stark unterstützen, sind 25-34 (20%) und 35-44 (19%). Unterdessen unterstützen 26% der 18- bis 24-Jährigen und 24% der 25- bis 34-Jährigen etwas.

Was halten Sie von dieser Umfrage? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.