Baanx erwirbt Anteile an einer großen US-Fintech-Bank

Baanx erwirbt Anteile an einer großen US-Fintech-Bank

Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG. Baanx, die schnell wachsende B2B2C-„Better than a Banking Platform“, spezialisiert auf Fintech-Dienstleistungen und Kreditvergabe, wird der drittgrößte Aktionär der in den USA regulierten Maxwell State Bank in einem Multi-Millionen-Dollar-Deal zur Verbesserung der Cybersicherheit und des Bankzugangs zu Communities in ganz Amerika.

Maxwell State Bank ist eine Fintech-Bank und VISA Principal Member, die um 1943 in Iowa gegründet wurde. Mit einem Gesamtvermögen von 29.655.000 US-Dollar und Einlagen von 25.058.000 US-Dollar ist Maxwell seit 1943 FDIC-zertifiziert für versicherte Einlagen. Maxwell wurde vom seriellen Fintech-Unternehmer Ronald Ingram übernommen, dem Gründer von milliardenschweren Fintech-Programmen und -Unternehmen. Er hat ehrgeizige Pläne, diese Bank durch den Ausbau ihrer Dienstleistungen zur sichersten und zukunftssichersten Bank in Amerika zu machen. Er plant, dies durch die Zusammenarbeit mit führenden Fintech-Unternehmen in den Bereichen Cybersicherheit, Kryptographie, Tokenisierung und private/öffentliche Infrastrukturunternehmen zu erreichen.

Baanx hat sich schnell zu einem Marktführer für sichere Zahlungssysteme für Transaktionen, gesicherte Kreditvergabe und Bankdienstleistungen mit Fokus auf schnell wachsende Branchen entwickelt. Sie bieten VISA- und Mastercard-Programme über ihre Plattform in Kombination mit gesicherten Kreditdienstleistungen ab 0% effektiven Jahreszins an und expandieren schnell durch ihr B2B2C-Geschäftsmodell. Baanx arbeitet mit führenden Unternehmensgemeinschaften zusammen, macht White-Labeling als führende Marke und verwaltet gleichzeitig die Bereitstellung und den Support des Dienstes für jede Gemeinschaft, mit der sie sich engagieren.

Garth Howat, CEO von Baanx, sagte heute: „Wir freuen uns sehr, eine Beteiligung an Maxwell übernommen zu haben und mit Ronald Ingram zusammenzuarbeiten, der eine starke Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung hochleistungsfähiger sicherer Fintech-Dienste vorweisen kann und für Hunderte von Milliarden US-Dollar verantwortlich war Fintech-Transaktionen der letzten Jahre.“

Ronald Ingram, Chairman von Maxwell, sagte heute: „Wir freuen uns sehr, Baanx als Investor der Maxwell State Bank begrüßen zu dürfen. Die Maxwell Bank ist seit Jahrzehnten profitabel und wird gut geführt. Maxwell ist ab 2021 die am besten vernetzte Bank in Nordamerika mit direkter Glasfaser- und erdnaher Lasersatellitenkonnektivität. Wir gehen davon aus, dass Baanx das Engagement von Maxwell für die Zukunft des Bankwesens ausbauen wird. Baanx ist ein Geldzentrum-Fintech im historischen Bankenzentrum der Welt, London, mit Spezialisierungen auf Kryptographie, Kreditvergabe, Cybersicherheit und öffentliche/private Schlüsselinfrastruktur. Wir freuen uns auf strategische Partnerschaftsmöglichkeiten wie modernste Cybersicherheit, Zugang zu digitaler Verwahrung von Vermögenswerten und allgemeine Privatsphäre, die sich unserer Ansicht nach aus dieser strategischen Investition entwickeln werden.

Über Baanx

Baanx „Better than a Banking Platform“ bietet Fintechs Bankdienstleistungen an, einschließlich gesicherter Kreditvergabe gegen digitale Vermögenswerte und Integration der Zahlungsautorisierung in VISA, Mastercard und andere Transaktions-Zahlungssysteme. Der Hauptsitz von Baanx befindet sich in London (UK) mit Tochtergesellschaften in Delaware (USA), Portugal und Litauen. Baanx verwaltet digitale Assets mit Militär

Grade Kryptographie für maximale Privatsphäre und Sicherheit mit Digital Asset Insurance über ihre Partner bis zu 100 Millionen US-Dollar. Baanx wird von einem erfahrenen Team mit über hundert Jahren kombinierter Erfahrung in den Bereichen Bankwesen, Finanztechnologie, Kryptographie, Finanzen und digitales Marketing geleitet.

Über Maxwell

Die Maxwell State Bank bedient Amerikaner seit fast 75 Jahren. Im Januar 2021 wurde es von Ronald Ingram, einem Serienunternehmer im Fintech-Bereich, übernommen, der eine Roadmap erstellt hat, um die Zukunft dieser etablierten profitablen Bank für die nächsten Generationen in der Gemeinde, der Region und darüber hinaus zu sichern.

Erfahren Sie mehr über die Maxwell State Bank

Startseite

Erfahre mehr über Baanx

Startseite

Twitter

Telegramm-Community

 


Dies ist eine Pressemitteilung. Die Leser sollten ihre eigene Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie irgendwelche Maßnahmen im Zusammenhang mit dem beworbenen Unternehmen oder einem seiner verbundenen Unternehmen oder Dienstleistungen ergreifen. Bitcoin.com ist weder direkt noch indirekt verantwortlich für Schäden oder Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die in der Pressemitteilung erwähnt werden, verursacht oder angeblich verursacht werden.