Beyond Oilâ??¢ führt Smart Contract-gesteuerte umweltfreundliche Ölproduktion ein

Beyond Oilâ??¢ führt Smart Contract-gesteuerte umweltfreundliche Ölproduktion ein

Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG. Beyond Oil™ hat offiziell das Solar Oil Project ins Leben gerufen – die Blockchain-betriebene dezentrale Ölförderplattform, die verlassene Ölquellen recycelt, um Öl zu produzieren und gleichzeitig einen Billionen-Dollar-ökologischen Albtraum zu beseitigen.

Was das Solar Oil Project anders macht:

  • Partnerschaften mit lokalen Ölbetreibern und Herstellern umweltfreundlicher Ausrüstung.
  • Gemeinsam identifizieren sie alte Ölquellen, die in der Regel weniger als 5 Barrel Öl pro Tag produzieren.
  • Diese Brunnen werden oft zu ernsthaften ökologischen Gefahren, wenn sie aufgegeben werden und Giftstoffe in den Boden und den Grundwasserspiegel gelangen. Die derzeitigen Aufräumkosten werden in Nordamerika auf über 500 Milliarden US-Dollar geschätzt.
  • Der Verkauf von SOP-Token wird verwendet, um den Kauf neuer, patentierter Technologien zu finanzieren, um diese alten Bohrlöcher in profitable, produktive Standorte zu rehabilitieren.
  • Diese neue Technologie senkt die Produktionskosten um bis zu 50 % und den CO2-Fußabdruck um über 90 %.
  • Die erzielte Ölproduktion wird tokenisiert und an die Token-Inhaber verteilt, die die SOP-Token gekauft haben, um das Projekt zu ermöglichen. Tokenisierte Ölbestände können von Benutzern nach Belieben auf der Commodity Exchange-Technologieplattform gehandelt werden.

Die Dreiecksoperation

SOP eliminiert Störungen durch Dritte und ermöglicht eine direkte Interaktion zwischen den Betreibern, Herstellern und Installateuren.

SOP verbindet Brunnenbesitzer, Verbraucher und Ausrüstungsanbieter und bildet so eine Dreiecksform der Partnerschaft. Dies wird durch die Integration der Blockchain-Technologie erreicht, die auf einem Peer-to-Peer-Protokoll arbeitet.

Sehen Sie, wie das Solar Oil Project hinter den Kulissen funktioniert: https://solaroil.io/due-diligence

Der Schlüsseltoken „SOAX“

Dieses Schlüssel-Dienstprogramm-Token für den Zugriff auf SOP ist ein absteckbares Token, das auf dem Smart-Contract-Protokoll ausgeführt wird. Der Wundertoken gewährt den Benutzern eine unbegrenzte Anzeige der verfügbaren Ölgrundstücke auf der Plattform, während die Benutzer entscheiden können, den Token (SOAX) auf die verfügbaren Grundstücke zu setzen. Dies löst mehrere Aktivitäten in der Geschäftswelt aus. Die Bohrlochbesitzer und -betreiber können den abgesteckten Betrag maximieren, um die Infrastruktur zu verbessern und die neuesten modernen Ölextraktionsgeräte und -werkzeuge zu installieren. Das produzierte Öl wird anschließend den Token-Inhabern gutgeschrieben, die an dem Projekt oder Grundstück beteiligt waren.

Was passiert mit SOAX-Token?

Der Token kann auf der Website der Plattform über mehrere Zahlungsoptionen erworben werden, einschließlich anderer Kryptowährungen, Token und Fiat-Optionen. Da es sich um ein nicht spekulatives Utility-Token handelt, hat es einen festen Wert von 0,10 USD und dient nur als Mechanismus, um die Teilnahme an der Sanierung der Ölquelle und der anschließenden Ölförderung zu ermöglichen.

Das von diesen Standorten produzierte Öl wird dann tokenisiert und den Benutzern im Verhältnis zu ihren SOAX-Token-Beständen belohnt. Der Solar Oil Production Token (SOPX) repräsentiert das Öl aus den abgesteckten Grundstücken, dessen Wert an die weltweiten Rohölpreise gekoppelt ist und auf 60% des WTI-Rohölpreises festgelegt ist. Wenn WTI 50 US-Dollar kostet, beträgt der Preis von SOPX 30 US-Dollar. Dieser basiert jedoch auf dem von SOP angebotenen Rücknahmepreis und nicht auf dem Preis innerhalb verschiedener Börsen. Ein Fass, das aus den SOP-kontrahierten Grundstücken gewonnen wird, wird 1 SOPX gleichgesetzt.

Der Unterschied zwischen SOAX und SOPX besteht darin, dass SOAX zwar nur bei SOP gekauft werden kann, der SOPX-Token jedoch schließlich an verschiedenen offenen Börsen angeboten oder gehandelt werden kann, wodurch er zum einzigen offenen dezentralen Token wird, der durch die tatsächliche Rohstoffproduktion unterstützt wird.

So kommt Smart Contract ins Spiel

Der Smart Contract überprüft täglich jedes Portfolio, um die produzierte Menge zu ermitteln. Der Erlös wird dann dem SOP-Netzwerk zur Validierung zugeführt. Die erwartete Ölproduktion wird mit einer Metrik namens “BPM” oder “Barrels per Million SOAX Tokens” gemessen, während ihr Wert zwischen 1,5 und 3,5 BPM liegt. Das bedeutet, dass das Projekt pro 1.000.000 an der Plattform abgesteckten SOAX 1,5 bis 3,5 Barrel Öl pro Tag produzieren wird. Die Menge ist jedoch nicht konstant und schwankt oft in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren. Das Gute daran ist, dass der gesamte Prozess automatisiert ist und keinen menschlichen Eingriff erfordert. Für jedes Barrel wird 1 SOPX erstellt und dem Konto des Stakeholders im Verhältnis zum individuellen Einsatzbetrag gutgeschrieben.

Token-Inhaber können SOPX-Token zum geltenden Preis verkaufen oder halten und erhalten BTC- oder ETH- Äquivalent. Nachdem sie auf diese Weise verkauft wurden, werden die Token entweder zerstört oder verbrannt, um die Marktinflation, Manipulation und Sättigung zu überwinden.

Auf diese Weise will SOP die Herausforderungen im Zusammenhang mit der Ölförderung und -produktion lösen, indem sichergestellt wird, dass jeder Teilnehmer davon profitiert.

Für weitere Informationen zu SOP kontaktieren Sie uns über https://solaroil.io

 

Über Beyond Oil™

Unter der Leitung von Chief Strategy Officer Hitesh Juneja soll der Energiesektor von fossilen Brennstoffen auf nachhaltigere grüne Energieüberstunden auf praktische Weise umgestellt werden, ohne die wirtschaftlichen oder ökologischen Schäden zu verursachen, die plötzliche und erzwungene Veränderungen verursachen könnten.

 

Jenseits von Öl

17918 Blueridge Shores Dr.

Zypresse, TX 77433

USA

 


Dies ist eine Pressemitteilung. Die Leser sollten ihre eigene Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie irgendwelche Maßnahmen im Zusammenhang mit dem beworbenen Unternehmen oder einem seiner verbundenen Unternehmen oder Dienstleistungen ergreifen. Bitcoin.com ist weder direkt noch indirekt verantwortlich für Schäden oder Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf in der Pressemitteilung erwähnte Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht oder angeblich verursacht werden.