Brasilianische Burger King-Kunden können jetzt Hundekekse mit Fleischgeschmack mit Dogecoin kaufen

Brasilianische Burger King-Kunden können jetzt Hundekekse mit Fleischgeschmack mit Dogecoin kaufen

Regionalen Berichten zufolge hat das Burger King-Franchise in Brasilien eine neue Art von Futter speziell für Hunde namens „Dogeppr“ eingeführt. Das neue Produkt ist ein Hundekuchen, den Hundebesitzer für ihre Haustiere kaufen können, und das Unternehmen akzeptiert Dogecoin-Kryptozahlungen für Dogeppr-Käufe.

Burger King Brazil führt Dogeppr ein – Unternehmen akzeptiert Dogecoin für Kekse mit Fleischgeschmack

An einer Reihe ausgewählter Standorte hat das Burger King-Franchise in Brasilien angekündigt, dass das Unternehmen Dogecoin- Zahlungen (DOGE) für einen neuen Hundekeks akzeptiert, den das Unternehmen kürzlich eingeführt hat. „Jetzt können Sie Dogepper mit Dogecoin kaufen, nutzen Sie es“, heißt es in der Anzeige von Burger King Brazil . „Wie bezahlt man am besten ein Produkt für Hunde? Offensichtlich Dogecoins“, heißt es in der Werbung der Restaurantkette.

Brasilianische Burger King-Kunden können jetzt Hundekekse mit Fleischgeschmack mit Dogecoin kaufen
Kunden können auch einen Dogepper zu ihren Wertmahlzeiten hinzufügen.

Um einen Dogepper zu kaufen, muss ein Kunde die Verfügbarkeit prüfen und dann die ausgewählte Menge an Hundekeksen auswählen, die er kaufen möchte. Ein Dogepper kostet laut Website drei Dogecoins und es gibt preiswerte Mahlzeiten, die den Hundeleckerbissen beinhalten. Nach dem Ausfüllen des Registrierungsformulars überweist der Kunde den DOGE auf die Wallet von Burger King (BK) Brazil.

Der Dogepper kann je nach Verfügbarkeit von den mobilen Anwendungen BK Delivery, Ifood, Rappi, Uber Eats und 99 Food geliefert werden. Wenn der Kunde keinen DOGE hat, kann er den Keks trotzdem mit brasilianischem Real (BRL) kaufen. In der Anzeige heißt es:

Die Kekse, die die Charakteristik des berühmten Grillfleisch-BK-Geschmacks tragen, können für den Wert von drei Dogecoins in einer einfachen Transaktion erworben werden: die Übertragung von DOGE aus dem Verbraucher-Wallet direkt auf das DOGE-Wallet von Burger King.

Dogecoin-Erlös aus Dogepper-Verkäufen gehen an Tierschutz-NGOs

Nach Angaben von BK Brazil wird das Unternehmen einen Teil des Erlöses von Dogepper verwenden, um Tierschutz-Nichtregierungsorganisationen (NGOs) zu helfen. Die Dogecoin-Ankündigung von BK Brazil erklärt, dass das Franchise eine Partnerschaft mit einer Tierschutz-NGO namens Petlove eingegangen ist. Der Dogepper wird nur für eine begrenzte Zeit in dem südamerikanischen Land vermarktet und verfügbar sein.

„Wir wissen, dass es für Mutter oder Vater eines Haustieres keine leichte Aufgabe ist, einen Whopper in Ruhe und bequem zu Hause zu genießen“, schließt Burger King Brazil. „Aber auch, wie können wir ihnen die Schuld geben? Der Geruch von gegrilltem Grillfleisch geht weit und sorgt für Aufsehen bei den Hunden.“

Brasilianische Burger King-Kunden können jetzt Hundekekse mit Fleischgeschmack mit Dogecoin kaufen
Der offizielle Twitter-Account von Burger King twittert regelmäßig über das Krypto-Asset Dogecoin (DOGE).

Neben der Förderung in Brasilien, Konto Burger King offiziellen Twitter oft Tweets über die Krypto Vermögenswert, der die Gestalt eines Shibi Inu kennzeichnet. Wenn die Pflegeprodukte Firma Ax Männer frei die Dogecan Körperspray, Burger King Twitter – Account sagte: „Sagen Sie mir bitte Sie uns gerettet eine dogecan.“

Der Ax-Twitter-Account antwortete und sagte, sie würden es mit der Rakete bringen, was bedeutete, dass Dogecoin zum Mond fliegen würde.

Was halten Sie davon, dass die Burger King-Franchise in Brasilien Dogecoin für gegrillte Hundekekse mit Fleischgeschmack akzeptiert? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.