Crypto Wallet Recovery Service KeychainX kann Ihre Bitcoin retten

Crypto Wallet Recovery Service KeychainX kann Ihre Bitcoin retten

Crypto Wallet Recovery Service KeychainX kann Ihre Bitcoin retten Save

gesponsert

Immer wenn die Preise für digitale Assets in die Höhe schnellen, werden die sozialen Medien mit Geschichten von Menschen überflutet, die jetzt Millionäre sein könnten, aber die Schlüssel zu den Brieftaschen vergessen haben, die sie vor einigen Jahren geöffnet haben. Aber wenn Ihnen das passiert, verlieren Sie nicht die Hoffnung, der Kryptowährungs-Wallet-Wiederherstellungsdienst KeychainX kann Ihr Geld sparen.

Ihre Brieftasche mit einem vergessenen Passwort ist noch nicht verloren

KeychainX ist ein seit 2017 tätiger Bitcoin-Wallet-Wiederherstellungsdienst. Allein in den letzten 6 Monaten hat das Unternehmen Wallet-Schlüssel für etwa 100 Kunden aus der ganzen Welt wiederhergestellt und Sie können einige ihrer begeisterten Bewertungen auf Trustpilot sehen, wo KeychainX eine fast perfekte 4.9 hat ‘Ausgezeichnete’ Bewertung.

Der Service deckt alle Arten von Situationen ab, wie die Wiederherstellung verlorener Bitcoin-Wallets aus wall.dat-Dateien, Dogecoin-Wallet-Passwörter, Blockchain-Zweit- oder -Erstpasswörter, Android-Wallet oder PIN-Ausgabe, Ethereum aus JSON-Dateien und Ethereum-Presale-Wallets. KeychainX kann sogar Ihren blockchain.info 15,17,19 oder 21 Wörter mnemonischen Seed entschlüsseln, der von blockchain.com selbst nicht mehr unterstützt wird.

Das heißt, solange Sie mehr als nur den öffentlichen Schlüssel für eine Wallet haben, besteht die Möglichkeit, diese zu entsperren. Wenn Sie also eine Kryptowährungs-Wallet haben, auf die Sie aus irgendeinem Grund nicht zugreifen können, versuchen Sie es jetzt unbedingt mit KeychainX und vermeiden Sie es, nur eine weitere Anekdote über jemanden zu sein, der sein Vermögen aufgrund eines Unglücks verloren hat. Sie möchten Ihren Kindern nicht einen Tag, nachdem Bitcoin eine Million Dollar erreicht hat, erzählen, dass Sie die Schlüssel verloren und nichts dagegen unternommen haben.

Brute Force und intelligente Algorithmen

Das Unternehmen teilt einige seiner Erfolgsgeschichten auf Medium , die die vielfältigen Fähigkeiten zeigen, die für diesen Geschäftsbereich erforderlich sind. Zum Beispiel hat KeychainX kürzlich berichtet, wie es eine Dogecoin-Brieftasche im Wert von über 3 Millionen US-Dollar für einen pensionierten LKW-Fahrer wiedererlangt hat, der die Coins im Jahr 2015 für etwa 1500 US-Dollar gekauft hatte. Der Kunde vergaß seine PIN-Nummer und hatte nur ein paar Hinweise, die er dem Team mitteilen konnte, wie seinen Geburtstag usw. Der Versuch, alle möglichen 12-stelligen Kombinationen, die der Kunde für die Länge der PIN hielt, allein mit Brute-Force zu überprüfen, hätte mehr als ein Leben gedauert, aber KeychainX entwickelte einen benutzerdefinierten intelligenten Algorithmus basierend auf seinen Hinweisen, der die Brieftasche im Handumdrehen entsperrte.

Eine weitere interessante Erfolgsgeschichte von KeychainX zeigt, wie es eine alte blockchain.info-Wallet mit mehr als einem 12-Wörter-Story-Mnemonik-Seed wiederhergestellt hat – etwas, das viele Leute fälschlicherweise für unmöglich halten. Der Kunde erinnerte sich nur an 17 Wörter aus seinem mnemonischen Seed, der verwendet wurde, um das Wallet zu sichern, und das Team musste eine Kombination aus Brute Force und viel „Quellcode-Archäologie“ anwenden, um das Geld aus dem nicht mehr unterstützten Wallet wiederzugewinnen. Die Geschichte zeigt auch, wie viel Mühe KeychainX für seine Kunden auf sich nimmt, und den schieren Geistesblitz, der manchmal bei der Suche nach diesem verlorenen Vermögen benötigt wird.

Um mehr über das Unternehmen zu erfahren, besuchen Sie KeychainX.io oder senden Sie einfach eine E-Mail an [email protected], wenn Sie über die Passwortwiederherstellung sprechen möchten .


Dies ist ein gesponserter Beitrag. Erfahren Sie, wie unser Publikum erreichen hier . Lesen Sie den Haftungsausschluss unten.