Cryptohawk.AI, ein neuer Softwaredienst, bietet täglichen Anlegern KI-basierte Preisvorhersagen

Cryptohawk.AI, ein neuer Softwaredienst, bietet täglichen Anlegern KI-basierte Preisvorhersagen

Cryptohawk.AI, ein neuer Softwaredienst, bietet täglichen Anlegern KI-basierte Preisvorhersagen

Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG. Toronto, Kanada – 1. Juni 2021 – CryptoHawk.AI wurde von erfahrenen Datenwissenschaftlern in Zusammenarbeit mit erfahrenen Händlern entwickelt und streng getestet und ermöglicht es jedem, die Leistungsfähigkeit von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen für verbesserte Investitionsrenditen in Krypto zu nutzen. Mit den KI-basierten Vorhersagen der Software können Anleger Stress abbauen, Risiken reduzieren und Zeit sparen, während sie gleichzeitig die Volatilität bei Investitionen in Bitcoin und Ethereum nutzen.

So funktioniert die Lösung

Die Datenwissenschaftler von Cryptohawk haben menschliche Problemlösung und mentale Verarbeitung in einem proprietären computergestützten Modell simuliert, das die Domänenexpertise professioneller Trader berücksichtigt. Der Algorithmus von CryptoHawk.AI analysiert rund um die Uhr Millionen von Datenpunkten wie Volatilität, Varianz, Volumen, Stimmung, Suche, Nachrichten, Trends und historische Preise. Der Algorithmus synthetisiert, bewertet und organisiert Daten, um neue Muster, Anomalien, Beziehungen zu entdecken und diese Daten zu Echtzeit-Intelligenz zu manipulieren. Sehen Sie sich dieses Video zur Plattformübersicht an, um mehr über die Lösung zu erfahren.

Der CryptoHawk AI Algo Al

Das Deep-Learning-Maschinenmodell von Cryptohawk.ai wurde von einem Team erfahrener Händler und Ingenieure unter der Leitung des Pioniers der Künstlichen Intelligenz, Thiery Hubert, entwickelt. Dieser Algorithmus wurde entwickelt, um Anlegern leistungsstarke und dennoch einfach zu befolgende Bitcoin- und Ethereum-Preisvorhersagen zu bieten, die sich ständig verbessern, wenn der Algorithmus aus früheren Vorhersagen lernt und sich an neue Daten und Marktkräfte anpasst.

Dieser proprietäre Algorithmus verarbeitet kontinuierlich riesige Datenmengen mit hoher Geschwindigkeit und ahmt die Wahrnehmungs-, Lern-, Problemlösungs- und Entscheidungsfähigkeiten professioneller Trader nach. Im Gegensatz zum Menschen erzielt maschinelles Lernen mit zunehmender Datenmenge eine bessere Leistung und wird weiter trainiert und angepasst, um die Genauigkeit im Laufe der Zeit zu verbessern.

Verbesserte Anlagerenditen mit der Kraft der KI

Kryptowährungsinvestoren sind ständig mit zeitaufwändigen Aufgaben wie dem Betrachten von Charts, Indikatoren, dem Lesen von Artikeln und dem Erkennen von Trends in sozialen Medien beschäftigt, alles Aufgaben, die es ihnen erschweren, ihre Portfolios zu pflegen und zu erweitern. CryptoHawk.ai vereinfacht einen Großteil dieses Prozesses, da es Millionen von Datenpunkten pro Stunde durch einen proprietären Algorithmus für maschinelles Lernen analysiert, der kontinuierlich relevante Muster erkennt, Entscheidungen trifft und genaue Preistrendvorhersagen generiert. CryptoHawk warnt Anleger per E-Mail und SMS, wenn sich ein Preistrend ändert, sodass die Benutzer zuversichtlich handeln können.

Um sich für eine kostenlose Testversion anzumelden, besuchen Sie: http://cryptohawk.ai/

Folgen Sie dem Instagram von CryptoHawk.AI, um auf dem Laufenden zu bleiben: https://www.instagram.com/cryptohawkai/

Über CryptoHawk.ai

CryptoHawk ist eine Plattform für künstliche Intelligenz, die es Anlegern ermöglicht, beim Handel mit Bitcoin und Ethereum einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Der proprietäre KI-Algorithmus von Cryptohawk analysiert Millionen von Datenpunkten pro Stunde, um relevante Muster zu erkennen, Entscheidungen zu treffen und genaue Preistrendvorhersagen zu generieren. CryptoHawk ermöglicht es Anlegern, ihre Entscheidungsfindung zu vereinfachen, Risiken zu reduzieren, die Marktvolatilität auszunutzen und die Anlageperformance zu verbessern.

 


Dies ist eine Pressemitteilung. Die Leser sollten ihre eigene Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie irgendwelche Maßnahmen im Zusammenhang mit dem beworbenen Unternehmen oder einem seiner verbundenen Unternehmen oder Dienstleistungen ergreifen. Bitcoin.com ist weder direkt noch indirekt verantwortlich für Schäden oder Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf in der Pressemitteilung erwähnte Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht oder angeblich verursacht werden.