Cryptopunks NFT Collection schließt sich Axie Infinity und Opensea mit einem Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar an

Cryptopunks NFT Collection schließt sich Axie Infinity und Opensea mit einem Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar an

Cryptopunks NFT Collection schließt sich Axie Infinity und Opensea mit einem Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar an

Am Samstag, den 28. August, hat das nicht fungible Token (NFT)-Projekt Cryptopunks einen Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar überschritten. Cryptopunks schließt sich den 1,6 Milliarden US-Dollar von Axie Infinity und 3,53 Milliarden US-Dollar von Opensea an.

Drei NFT-Projekte haben mehr als eine Milliarde Dollar Umsatz verkauft

Das nicht fungible Token-Projekt Cryptopunks ist jetzt eine Milliarden-Dollar-NFT-Sammlung, da Statistiken zeigen, dass der Umsatz aller Zeiten laut Daten von dappradar.com 1,095 Milliarden US-Dollar erreicht hat . Cryptopunks hat eine Reihe von Rekorden auf der „Top-Verkäufe“-Seite von dappradar.com in Bezug auf NFT-Verkäufe. Cryptopunks liegt in Bezug auf den Umsatz aller Zeiten knapp unter Opensea (3,54 Milliarden US-Dollar) und Axie Infinity (1,68 Milliarden US-Dollar).

Cryptopunks NFT Collection schließt sich Axie Infinity und Opensea mit einem Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar an

Der größte Verkauf, der am 28. August gezeigt wurde, ist Cryptopunk #8888, der für 888,8 Ether oder 2,87 Millionen US-Dollar verkauft wurde. Es gibt auch Cryptopunk #9373, das am Samstag für 499,99 Ether oder etwa 1,63 Millionen US-Dollar zu den Wechselkursen von Ethereum ( ETH ) zum Zeitpunkt des Verkaufs verkauft wurde.

Cryptopunk #2310 wurde für 380 ETH oder 1,23 Millionen US-Dollar verkauft, Cryptopunk #9100 wurde für 350 Ether oder 1,14 Millionen US-Dollar verkauft und Cryptopunk #7674 wurde am Samstagnachmittag (ET) für 342,69 Ether oder 1,11 Millionen US-Dollar verkauft.

Laut Marktstatistiken von nonfungible.com liegt Cryptopunk diese Woche in Bezug auf die Verkäufe knapp unter Artblocks. Während Artblocks 24.454 Verkäufe verzeichnete, die sich auf 228 Millionen US-Dollar summieren, zeigen siebentägige Statistiken, dass Cryptopunk nur 686 Verkäufe verzeichnete, aber auch 173 Millionen US-Dollar abgerechnet hat.

Ein Unternehmen besitzt 254 Cryptopunks, NBA Top Shot-Verkäufe erwirtschaften 671 Millionen US-Dollar

Es werden 10.000 Cryptopunks geprägt und heute enthalten 2.888 einzigartige Wallets mindestens einen Cryptopunk NFT. Eine Einheit besitzt insgesamt 254 Punks und 75% der Punkbesitzer besitzen mindestens zwei Cryptopunks. Der Umsatz des Projekts ist an sieben Tagen um 750 % gestiegen und Cryptopunks erzielte bei 343 Händlern einen Umsatz von 144,605 ​​Millionen US-Dollar.

In Bezug auf den Umsatz aller Zeiten liegen Cryptopunks mit 1,095 Milliarden US-Dollar weit über dem Rest der auf dappradar.com aufgeführten Projekte. NBA Top Shot hat 671 Millionen US-Dollar an Allzeitumsätzen, Rarible 197 Millionen US-Dollar und Superrare 103 Millionen US-Dollar am 28. August.

Was halten Sie davon, dass Cryptopunks einen Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar erzielen? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.