Die Nachfrage nach Krypto-Mining-Rigs in Vietnam steigt mit den Bitcoin-Preisen, Bericht enthüllt

Die Nachfrage nach Krypto-Mining-Rigs in Vietnam steigt mit den Bitcoin-Preisen, Bericht enthüllt

Die Nachfrage nach Krypto-Mining-Rigs in Vietnam steigt mit den Bitcoin-Preisen, Bericht enthüllt

Höhere Kryptowährungspreise haben in letzter Zeit das Interesse an der digitalen Münzprägung in Vietnam wiederhergestellt. Krypto-Mining wird erneut als Investitionsmöglichkeit angesehen, wobei andere Optionen durch die anhaltende Coronavirus-Pandemie, die das asiatische Land betrifft, eingeschränkt werden.

Vietnams Verkäufe und Preise von Crypto Mining Rigs Spike im September

Die Nachfrage nach Krypto-Mining-Geräten ist in Vietnam nach der Markterholung gestiegen, bei der der Preis von BTC wieder über die 50.000-Dollar-Schwelle gestiegen ist, berichtete Vnexpress. Die Preise für Hardware, die zum Prägen von Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptowährungen verwendet wird, sind ebenfalls gestiegen, da viele vietnamesische Bergleute jetzt nach Mining-Komponenten suchen.

Im Gespräch mit der Online-Zeitung stellte Quang Thuan, Besitzer mehrerer Krypto-Hardware-Shops in Ho-Chi-Minh-Stadt, fest, dass der Markt für Mining-Rigs vor einigen Monaten düster war, nachdem die führende Kryptowährung im Juli unter 30.000 US-Dollar gefallen war. Er gab jedoch bekannt, dass sich seine Verkäufe Anfang dieses Monats im Vergleich zum August-Volumen verdreifacht haben.

Laut Le Hung, Administrator einer vietnamesischen Krypto-Mining-Gruppe mit 80.000 Mitgliedern, haben zwei Schlüsselfaktoren diese Erholung erleichtert. „Erstens haben Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen gleichzeitig Preiserhöhungen erlebt und Bergleute haben begonnen, Gewinne zu machen“, sagte er in einem Gespräch mit der vietnamesischen Nachrichtenagentur und führte weiter aus:

Zweitens hat sich die Pandemie (Covid-19) verlängert und die Investitionsmöglichkeiten verringert, und so haben sich mehr Menschen für den Münzabbau entschieden.

Ein Krypto-Unternehmer aus Vietnams südlicher Provinz Dong Nai gab weitere Einblicke in die Mittel, die benötigt werden, um jetzt ein Bergbauunternehmen zu gründen. „Die Einrichtung dieser Mine hat mich fast 3 Milliarden VND (130.400 US-Dollar) gekostet“, sagte Ngoc Van, der kürzlich eine Ethereum-Mining-Anlage errichtet hat. „Alle Rigs sind neu und stabil. Ich hoffe, dass ich die Investition in sechs Monaten amortisieren kann“, fügte er hinzu.

Während vietnamesische Bergleute Grafikprozessoren ( GPUs ) kaufen und ihre eigenen Bohrgeräte zusammenbauen können, können sie auch vollständig montierte Bergbaumaschinen kaufen, einschließlich Bohrinseln aus China, wo ein anhaltendes Vorgehen gegen die Industrie zahlreiche Bergbaubetriebe geschlossen hat. „Im Durchschnitt wird ein Bohrgerät für 30 Millionen VND (1.300 US-Dollar) verkauft“, sagte ein anderer Besitzer eines Baumarktes in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Laut Ngoc Van sind die meistverkauften Geräte jedoch mit Grafikkarten der führenden Grafikchiphersteller AMD und Nvidia ausgestattet und teurer. Die Preise für diese Bohrinseln schwanken derzeit zwischen 80 und 100 Millionen vietnamesischen Dong oder 3.500 bis 4.400 US-Dollar. Das sind rund 5 Millionen Dong (220 US-Dollar) mehr als Mitte August.

Die Nachfrage nach Krypto-Mining-Rigs in Vietnam steigt mit den Bitcoin-Preisen, Bericht enthüllt

Vietnam muss Kryptowährungen und damit verbundene Geschäftsaktivitäten noch ordnungsgemäß regulieren. Im Mai dieses Jahres hat die Regierung in Hanoi dazu eine Forschungsgruppe beauftragt , und das Finanzministerium hat angekündigt, die Angelegenheit eingehend zu untersuchen. Kryptos werden nicht als Zahlungsmittel anerkannt und die State Bank of Vietnam hat zuvor vor den Risiken des Besitzes, des Handels und der Verwendung von Kryptos gewarnt.

Laut den im Februar veröffentlichten Daten von Statista hatte das Land die zweithöchste Nutzungsrate von Kryptowährungen unter 74 untersuchten Volkswirtschaften, getrieben von Überweisungen, stellte Vnexpress fest. Eine von Finder in 27 Ländern durchgeführte Umfrage ergab letzten Monat, dass Vietnam den höchsten Prozentsatz an Krypto-Eigentümern besitzt.

Glauben Sie, dass Vietnam Kryptowährungen irgendwann breiter anerkennen und Bitcoin-bezogene Aktivitäten umfassender regulieren wird? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.