Diese 3 NFT-Projekte haben zusammen einen Umsatz von über 10 Milliarden US-Dollar erzielt

Diese 3 NFT-Projekte haben zusammen einen Umsatz von über 10 Milliarden US-Dollar erzielt

Diese 3 NFT-Projekte haben zusammen einen Umsatz von über 10 Milliarden US-Dollar erzielt

Nicht-fungible Token (NFT)-Assets haben 2021 die Welt im Sturm erobert und drei aktuelle Projekte im NFT-Universum haben Verkäufe in die Milliarden getrieben. Statistiken zeigen, dass der NFT-Marktplatz Opensea, das Blockchain-NFT-Spiel Axie Infinity und die digitale Sammlerserie Cryptopunks zusammen über 10 Milliarden US-Dollar Umsatz erzielt haben.

Opensea, Axie Infinity, Cryptopunks knacken 10 Milliarden Dollar Umsatz

Gegen Ende September haben die kombinierten Verkäufe von drei verschiedenen NFT-Projekten einen Gesamtumsatz von mehr als 10 Milliarden US-Dollar erzielt. Alle drei Projekte sind ebenfalls einzigartig, da Opensea, der Marktführer im NFT-Verkauf, ein Marktplatz ist, der es Benutzern ermöglicht, eine Vielzahl von NFT-Sammlerstücken aus den Ethereum- und Polygon-Netzwerken zu kaufen und zu verkaufen.

Laut den NFT-Marktstatistiken von dappradar.com hat Opensea bisher einen Gesamtumsatz von 6,85 Milliarden US-Dollar bei 452.319 Händlern erzielt . Opensea verzeichnete einen monatlichen Anstieg von rund 74,26 % und erzielte in den letzten 30 Tagen einen Umsatz von 3,78 Milliarden US-Dollar.

Diese 3 NFT-Projekte haben zusammen einen Umsatz von über 10 Milliarden US-Dollar erzielt
Die zehn wichtigsten NFT-Märkte laut den NFT-Marktstatistiken von dappradar.com vom 24. September 2021.

Das Blockchain-Spiel Axie Infinity, das einige native Token und NFTs nutzt, hat diese Woche die Grenze von 2 Milliarden US-Dollar überschritten, da das Projekt einen Gesamtumsatz von insgesamt 2,17 Milliarden US-Dollar unter 640.376 Händlern erzielt hat. Die monatlichen Aufzeichnungen von Axie Infinity zeigen, dass das Spiel NFT-Verkäufe im Wert von 574 Millionen US-Dollar verzeichnete, was einem Rückgang von 33,79 % in den letzten 30 Tagen entspricht.

Schließlich ist die NFT-Sammlung namens Cryptopunks auch ein milliardenschweres NFT-Projekt, da sie heute einen Umsatz von 1,33 Milliarden US-Dollar erzielt. Es gibt insgesamt 10.000 Cryptopunks und laut Dune Analytics gibt es 2.980 einzigartige Besitzer (Adressen), die einen Cryptopunk-NFT besitzen. Ein einzelnes Unternehmen besitzt ungefähr 254 oder 2,54% der gesamten Cryptopunks NFT-Sammlung.

Von den 1,33 Milliarden US-Dollar Umsatz werden 4.948 Händler von dappradar.com-Metriken gezählt. Bisher haben die Projekte Opensea, Axie Infinity und Cryptopunk einen Gesamtumsatz von 10,35 Milliarden US-Dollar erzielt.

Aufzeichnungen von dune.xyz zeigen auch, dass von einer Vielzahl von Ethereum-basierten NFT-Projekten 8,53 Milliarden US-Dollar oder 3.100.960 Ether verkauft wurden. Zu den aufgeführten NFT-Projekten gehören Cryptopunks, Art Blocks, Bored Ape Yacht Club, Mutant Ape Yacht Club, Rarible, Meebits, Loot und Superrare. Die 8,53 Milliarden Dollar entfielen auf 4.471.826 Transaktionen und es gibt 6.385 NFT-Projekte auf Ethereum.

Was halten Sie von Opensea, Axie Infinity und Cryptopunks All-Time-Sales? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.