Dogecoins Abwärtsrutsche: 2-Monats-Statistiken zeigen, dass Meme-basierte Krypto um 76% gesunken ist

Dogecoins Abwärtsrutsche: 2-Monats-Statistiken zeigen, dass Meme-basierte Krypto um 76% gesunken ist

Dogecoin's Abwärtsrutsche: 2-Monats-Statistiken zeigen, dass Meme-basierte Krypto um 76% gesunken ist

Der berüchtigte Meme-basierte Krypto-Asset Dogecoin hat unglaubliche 12 Monate hinter sich und ist gegenüber dem US-Dollar um mehr als 5,578% gestiegen. Dogecoin hat in diesem Jahr auch eine erhebliche Nachfrage nach einer Reihe von Kryptowährungen mit Hundemotiven ausgelöst, da Milliarden von Dollar in diese Mem-Coin-Ökonomien geflossen sind. In letzter Zeit ist der ursprüngliche Dogecoin jedoch ins Stocken geraten und hat in den letzten drei Monaten 46,24% seines Wertes verloren.

Trotz eines Rückgangs von 76% seit dem Allzeithoch des Meme-Tokens zeigen die 12-Monats-Statistiken, dass Dogecoin immer noch um über 5.000% gestiegen ist

Viele Jahre lang hat Dogecoin (DOGE) sein Leben lang unter einem US-Penny gehandelt – von 2014 bis Januar 2021. Aber sehr zum Entsetzen von Dogecoin ist DOGE im letzten Jahr gegenüber dem US-Dollar an Wert gestiegen , und erreichte satte 5,578%.

Gegenüber Bitcoin ( BTC ) ist DOGE in den letzten 12 Monaten um 1,551 % gestiegen. Doch nach all diesen Zuwächsen hat Dogecoin nach dem Rest des Abschwungs des Kryptomarktes immens an Wert verloren.

Dogecoins Abwärtsrutsche: 2-Monats-Statistiken zeigen, dass Meme-basierte Krypto um 76% gesunken ist Am Samstag, den 17. Juli, wurde Dogecoin (DOGE) für 0,17 USD pro Einheit gehandelt, nachdem er vor zwei Monaten 0,737 USD pro Einheit erreicht hatte. Das bekannte Meme-Krypto ist jetzt um mehr als 76% vom Allzeithoch (ATH) des Krypto-Assets gefallen. Sieben-Tage-Statistiken zeigen, dass DOGE diese Woche 18% verloren hat, und 30-Tage-Statistiken zeigen einen Verlust von mehr als 43% im letzten Monat.

Dogecoin hat zum Zeitpunkt des Schreibens immer noch eine sehr hohe Marktkapitalisierung von 23 Milliarden US-Dollar. Die DOGE-Marktkapitalisierung ist viel höher als die des ERC20-Konkurrenten der Münze, Shiba Inu (SHIB) , der heute eine Marktbewertung von 3,3 Milliarden US-Dollar hat.

Baby Doge verliert diese Woche 63 %, Yooshi-Token und Elondoge sammeln die zweistelligen Meme-Token-Gewinne dieser Woche

In Bezug auf die Prozentsätze gegenüber dem ATH ist Dogecoin viel stärker gesunken als viele Coins in den Top-20-Positionen. Im Vergleich zu den Konkurrenten von Dogecoin wie SHIB verlor Dogecoin in der vergangenen Woche mehr wöchentliche Gewinne als SHIBs 15%-Verluste.

Allerdings Baby Dogen (BABYDOGE) hat ein massives 63,2% in dieser Woche verloren. Alle Hunde-Meme-Token haben tiefe Verluste erlitten und nur wenige Meme-Token haben sich gut entwickelt. Ein Meme-Krypto-Asset namens Yooshi (YOOSHI) war der einzige große Gewinner, der diese Woche 57% sammelte.

Dogecoins Abwärtsrutsche: 2-Monats-Statistiken zeigen, dass Meme-basierte Krypto um 76% gesunken ist

YOOSHI ist keine Hundemünze, da sie eher wie ein Frosch aussieht, aber die Token-Community, die behauptet, 220.000 Mitglieder zu haben, zielt darauf ab, ein Metaverse, NFTs, zu schaffen und auch für wohltätige Zwecke zu spenden. Schließlich hat eine relativ unbekannte Hundemünze namens Elondoge Token (EDOGE) diese Woche mit einem Anstieg von 28% zweistellig zugelegt .

Es ist schwer zu sagen, was die Meme-basierte Token-Ökonomie von hier aus tun wird, aber es scheint, dass diese Coins der allgemeinen Marktstimmung zum Opfer fallen, egal wie bunt sie sind.

Was halten Sie von der Marktleistung von Dogecoin in letzter Zeit und den anderen meme-basierten Krypto-Assets? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.