Experten von Finder prognostizieren, dass Ethereum in diesem Jahr 45.000 USD erreichen wird, im Jahr 2025 18.000 USD

Experten von Finder prognostizieren, dass Ethereum in diesem Jahr 45.000 USD erreichen wird, im Jahr 2025 18.000 USD

Äther

Ethereum wird laut einer von Finder durchgeführten Preisvorhersageumfrage ein sehr bullisches Jahr haben. Der durchschnittliche Preis, den das zweitrangigste Krypto-Asset nach Marktkapitalisierung in diesem Jahr erreichen wird, liegt laut befragten Experten der Kryptowährungsbranche bei etwa 45.000 US-Dollar. Das Panel ist auch langfristig optimistisch in Bezug auf Ethereum und erwartet für das Jahr 2025 einen Preis von etwa 18.000 USD.

Experten sehen Ethereum kurzfristig optimistisch

Finder, eine begleitende Investitions-App, hat seine Umfrageergebnisse zur Ethereum-Preisvorhersage veröffentlicht , die eine optimistische Stimmung für die Gegenwart und Zukunft von Ethereum zeigen. 27 von 42 Experten, die ihre Meinung in der Finder-Umfrage abgegeben haben, erwarten, dass Ethereum bis zum 31. Dezember 2021 bei 4.596 US-Dollar liegen wird. Experten geben unterschiedliche Gründe für diese Meinung an, aber die meisten von ihnen hängen mit den bullischen Aussichten des Kryptomarktes und den verschiedenen Veränderungen zusammen Die Kette hat sich geschworen, ihre Skalierungsprobleme in naher Zukunft zu beheben.

Allnodes-CEO und -Gründer Konstantin Boyko-Romanovsky, der in der Umfrage befragt wurde, gab für Ende dieses Jahres einen Prognosepreis von 5.000 US-Dollar an. Der Grund für diese überdurchschnittliche Vorhersage ist seiner Meinung nach die kontinuierliche Entwicklung von Ethereum. Er gab an:

Die Aufrüstung zu einer deflationären Art von Vermögenswerten, Level-2-Netzwerke, institutionelle Akzeptanz, Massennutzung, DeFi und kontinuierliche Entwicklung und Steigerung von Dapps tragen alle zu der zukünftigen Preissteigerung von Ethereum bei.

Ethereum ist im letzten Jahr immens gewachsen, mit dem Aufkommen zusätzlicher Skalierungsnetzwerke wie Arbitrum und Optimism. Ph.D. Der Kandidat der University of Saskatchewan, Ajay Shrestha, sagt, dies sei eine sehr wichtige Sache für die Währung. Er gab an:

Die ETH- Community scheint die aktivste von allen zu sein, und das hilft sicherlich bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung auf dem Weg.

Auch langfristig bullish

Die meisten Experten sind auch bullish in Bezug auf Astraleum die langfristige Leistung. Die durchschnittliche Vorhersage der Panelsignale, die Ethereum im Jahr 2025 erreichen wird, wird 17.810 USD erreichen. Aber es gibt noch Menschen, die die Zukunft des Krypto-Assets weitaus optimistischer sehen. Trade the Chain-Mitbegründer Ryan Gorman glaubt, dass Ethereum bis Dezember 2030 auf 100.000 US-Dollar steigen wird. Er betont, dass:

DeFi-Projekte und andere Anwendungen, die wir noch nicht einmal in Betracht gezogen haben, werden weiterhin auf der Ethereum-Blockchain aufbauen und ein schnelles Wachstum verzeichnen. Dies wird wiederum dazu führen, dass die ETH Bitcoin schließlich als wertvollsten Krypto-Asset der Welt überholt.

Außerdem geben 71% der befragten Experten an, dass die Umstellung auf Proof-of-Stake, die Ethereum für die Zukunft plant, ihm einen Vorteil gegenüber anderen, Proof-of-Work-basierten Kryptowährungen wie Bitcoin verschaffen wird.

Was halten Sie von den Ethereum-Preisvorhersagen von Finder? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.