Globale Investmentbank Morgan Stanley gründet dediziertes Forschungsteam für Kryptowährungen

Globale Investmentbank Morgan Stanley gründet dediziertes Forschungsteam für Kryptowährungen

Globale Investmentbank Morgan Stanley gründet dediziertes Forschungsteam für Kryptowährungen

Die globale Investmentbank Morgan Stanley gründet ein neues Forschungsteam für Kryptowährungen. „Der Start einer dedizierten Kryptoforschung ist eine Anerkennung der wachsenden Bedeutung von Kryptowährungen und anderen digitalen Vermögenswerten auf den globalen Märkten“, sagte die Bank.

Morgan Stanley richtet neues Forschungsteam ein

Morgan Stanley gründet ein engagiertes Forschungsteam für Kryptowährungen, berichtete Bloomberg am Montag unter Berufung auf das interne Memo der Bank an die Mitarbeiter, die es gesehen hat.

Unter der Leitung von Sheena Shah, der leitenden Kryptowährungsanalystin des Unternehmens, wird das Team die Auswirkungen von Kryptowährungen auf Aktien und festverzinsliche Wertpapiere weltweit untersuchen.

Shah wird seinen Sitz in London haben, wo sie an Adam Wood berichtet, der das Fintech- und Payment-Research-Team von Morgan Stanley in Europa leitet. Sie wird auch an James Faucette berichten, der das Fintech- und Payment-Research-Team des Unternehmens in den USA leitet

In der Notiz steht:

Die Einführung einer dedizierten Kryptoforschung ist eine Anerkennung der wachsenden Bedeutung von Kryptowährungen und anderen digitalen Vermögenswerten auf den globalen Märkten.

Morgan Stanley war eine der ersten großen Investmentbanken, die Kryptowährungen einführten. Im März stellte das Unternehmen seinen Kunden drei Bitcoin-Fonds zur Verfügung . Im April fügte das Unternehmen Bitcoin zu den Anlagestrategien von 12 Investmentfonds hinzu.

Mehrere andere große Finanzinstitute haben ebenfalls dedizierte Kryptowährungsteams eingerichtet, darunter die Bank of America (BOFA), die im Juli ein Kryptoforschungsteam gegründet hat. Letzte Woche veröffentlichte die Vermögensverwaltungsfirma Franklin Templeton eine Stellenausschreibung für einen „Investment-Research-Analysten“ für Kryptowährung.

Eine wachsende Zahl von Investmentbanken hat begonnen, ihren Kunden Kryptowährungsdienstleistungen anzubieten oder ist dabei, sie anzubieten. Dazu gehören Goldman Sachs , Citigroup , Standard Chartered , Wells Fargo und DBS .

Was halten Sie davon, dass Morgan Stanley ein engagiertes Krypto-Forschungsteam gründet? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.