Goldman Sachs: Bitcoin ist eine alternative Inflationsabsicherung zu Kupfer, nicht zu Gold

Goldman Sachs: Bitcoin ist eine alternative Inflationsabsicherung zu Kupfer, nicht zu Gold

Der Leiter der Rohstoffforschung von Goldman Sachs sagt, Bitcoin sei eher Kupfer als Inflationsschutz als Gold. Er erklärte, dass es sich bei beiden um „risk-on“ Inflation Hedges handelt, während Gold ein „risk off“ Asset ist.

Bitcoin ist als Inflationsschutz eher wie Kupfer als Gold

Der globale Leiter der Rohstoffforschung bei Goldman Sachs, Jeff Currie, sagte am Dienstag in einem Interview mit CNBC, dass Kryptowährungen eine Alternative zu Kupfer und nicht zu Gold seien, wenn sie als Inflationsschutz eingesetzt würden. Er führte aus:

Betrachten Sie die Korrelation zwischen Bitcoin und Kupfer oder ein Maß für die Risikobereitschaft und Bitcoin, und wir haben 10 Jahre Handelsgeschichte mit Bitcoin – es ist definitiv ein risikofreudiger Vermögenswert.

Er betonte weiter, dass Bitcoin und Kupfer als „Risiko-Inflation-Hedge“ fungieren, während Gold als sicherer Hafen oder „Risk-Off“-Anlage angesehen wird.

Der Goldman-Analyst erklärte: „Es gibt eine gute Inflation und es gibt eine schlechte Inflation. Eine gute Inflation ist, wenn die Nachfrage sie zieht, und das ist es, was Bitcoin-Hedges, das Kupfer-Hedges, das Öl-Hedges absichern.“ Er beschrieb:

Gold sichert eine schlechte Inflation ab, bei der das Angebot eingeschränkt wird, das sich auf die Knappheit bei Chips, Rohstoffen und anderen Arten von Rohstoffen konzentriert. Und Sie würden Gold als diese Absicherung verwenden wollen.

Goldman Sachs sagte in einer Mitteilung am Montag auch, dass Rohstoffe insgesamt der beste Inflationsschutz bleiben.

Currie hat schon früher davon gesprochen, dass Bitcoin als Inflationsschutz Kupfer ähnlich sei, als er sagte, dass „Bitcoin der Inflationsschutz für den Einzelhandel ist “.

Goldman Sachs war in letzter Zeit optimistisch in Bezug auf Bitcoin. Die Bank sagte letzte Woche, dass BTC jetzt eine neue Anlageklasse ist . Das Unternehmen hat Anfang Mai offiziell einen Bitcoin-Trading-Desk eingerichtet, da es eine starke institutionelle Nachfrage nach Kryptowährungen sieht.

Was halten Sie davon, dass Bitcoin als Inflationsschutz Kupfer und nicht Gold ähnelt? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.