Neil Patrick Harris Hodls Bitcoin, arbeitet mit Kryptowährungs-Geldautomatenbetreiber zusammen

Neil Patrick Harris Hodls Bitcoin, arbeitet mit Kryptowährungs-Geldautomatenbetreiber zusammen

Neil Patrick Harris Hodls Bitcoin, arbeitet mit Kryptowährungs-Geldautomatenbetreiber zusammen

Der Schauspieler und Bitcoin-Investor Neil Patrick Harris hat sich mit einem führenden Kryptowährungs-Geldautomatenbetreiber zusammengetan, um den Menschen zu zeigen, „wie einfach und zugänglich es ist, in Kryptowährung zu investieren und an der Zukunft des Finanzwesens teilzuhaben“. Harris teilte auch mit, wie er zu Bitcoin kam.

Neil Patrick Harris kooperiert mit Bitcoin-Geldautomatenbetreiber Coinflip

Coinflip, einer der größten Kryptowährungs-Geldautomatenbetreiber, kündigte am Dienstag eine Partnerschaft mit dem Schauspieler und langjährigen Krypto-Investor Neil Patrick Harris an, um eine Marketingkampagne mit dem Schauspieler als Sprecher zu starten.

Coinflip wurde 2015 gegründet und betreibt derzeit über 2.200 Kryptowährungs-Geldautomaten in 47 US-Bundesstaaten, die den Kauf und Verkauf von neun Kryptowährungen mit Bargeld unterstützen. Harris ist vor allem für seine TV-Rollen in „Doogie Howser MD“ und „How I Met Your Mother“ bekannt, obwohl er über 100 Schauspiel-Credits auf sich hat, darunter Filme wie „Starship Troopers“ und das „Harold & Kumar“-Franchise. Er ist auch berühmt für seine Rolle in 12 Broadway-Produktionen und hat im Laufe der Jahre viele Fernsehpreisverleihungen moderiert, darunter die Oscars, Emmys und die Tony Awards.

Die Kampagne soll „die Einfachheit bei der Investition in Bitcoin, Ethereum, Dogecoin und andere Kryptowährungen“ zeigen, heißt es in den Ankündigungsdetails. Es enthält eine Anzeige mit dem Titel “So Flippin’ Easy”, die Harris zeigt, der einen Coinflip-Geldautomaten benutzt.

Harris kommentierte:

Kryptowährung ist die Zukunft unserer Einkaufs-, Investitions- und Geschäftstätigkeit, aber sie kann auch unglaublich technisch und einschüchternd sein. Ich bevorzuge es, wenn meine Transaktionen einfach und auf den Punkt gebracht werden.

Er fügte hinzu: „Ich freue mich, mit ihnen zusammenzuarbeiten und die Nachricht darüber zu verbreiten, wie ihre Geldautomaten und Online-Trade-Desk-Dienste funktionieren, damit mehr Menschen Zugang zur aufregenden Welt der Kryptowährung haben.“

In einem Interview mit Forbes teilte Harris mit:

Ich erinnere mich, als ich zum ersten Mal von Bitcoin hörte. Wie die meisten Leute habe ich es nicht ganz verstanden, aber zu der Zeit war der Preis von Bitcoin so niedrig, dass ich dachte, ich könnte es versuchen, ohne zu viel zu riskieren.

Ben Weiss, CEO von Coinflip, sagte der Veröffentlichung: „Wir haben uns mit Neil Patrick Harris zusammengetan, der bekannt und zugänglich ist und die wahrgenommene Messlatte für den Eintritt in den Raum senkt.“

Der Schauspieler meinte: „Meine Investition ist jetzt enorm gewachsen und hat sich im Wert vervielfacht, selbst Großkonzerne und traditionelle Investoren springen alle auf den Zug auf. Mein Ziel ist es, jedem mitzuteilen, wie einfach und zugänglich es ist, in Kryptowährung zu investieren und an der Zukunft des Finanzwesens teilzunehmen.“

Was halten Sie davon, dass Neil Patrick Harris schon früh in Bitcoin eingestiegen ist und seine Partnerschaft mit Coinflip? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.