Polygon erobert mit Quidax Afrika. Quidax führt Self-Service-Listing ein und feiert 3 Jahre

Polygon erobert mit Quidax Afrika. Quidax führt Self-Service-Listing ein und feiert 3 Jahre

Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG. Lagos – African-gegründet Kryptowährung Austausch , Quidax integriert mit Polygon. Polygon ist die erste gut strukturierte, einfach zu bedienende Plattform für die Skalierung und Infrastrukturentwicklung von Ethereum.

Die Integration von Quidax in Polygon ist die erste von Polygon in Afrika und stellt einen bedeutenden Meilenstein dar, da sie zunehmend von Entwicklern angenommen wird.

Im Rahmen der Integration hat Quidax den nativen Token Matic von Polygon an seiner Börse gelistet. Dies ermöglicht es Quidax-Kunden, Matic zu handeln, sobald es gelistet ist. Die Notierung von Matic auf Quidax wird die Börse auch neuen Kunden zugänglich machen, die mit dem Krypto-Asset handeln möchten.

Über die Listung hinaus wird Quidax seinen Kunden die Architektur von Polygon anbieten. Dies bedeutet, dass Quidax-Kunden auf Projekte zugreifen können, die sich bereits im Ökosystem von Polygon befinden, und von verschiedenen Dienstleistungen wie Kreditvergabe, Kreditaufnahme, Staking, Gaming, NFTs und mehr profitieren.

Laut Buchi Okoro, Mitbegründer und CEO von Quidax, „hätte die Integration zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können, da wir erst drei Jahre nach unserer Einführung begonnen haben. Wir freuen uns über die Integration mit Polygon, da sie zu unserem Ziel passt, DeFi- und Cefi-Dienste nach Afrika zu bringen.“

In einem Kommentar von Sandeep Nailwal, Mitbegründer von Polygon: „Wir begrüßen Quidax in unserem Polygon-Ökosystem, da es mit unserem Ziel übereinstimmt, die Blockchain-Infrastruktur für die Massen und die Welt bereitzustellen.“

Quidax startet Crypto-Self-Service-Listing

Quidax kündigte außerdem an, ein Self-Service-Listing zu starten. Dieser Service wird es Blockchain-Projekten ermöglichen, ihre Token innerhalb von 24 Stunden auf Quidax aufzulisten.

Der Service wird es Projekten ermöglichen, auf die Tiefe und Liquidität von Quidax sowie auf über 400.000 Quidax-Kunden in 72 Ländern zuzugreifen. Vor der Einführung können sich Projekte auf die Warteliste für den Self-Service-Listing-Service eintragen .

Quidax wird 3

Am ersten August feierte Quidax 3 Jahre seit seiner Einführung im Jahr 2018. Zur Feier seines 3. Jubiläums veranstaltet die Börse mehrere Wettbewerbe mit über 20.000 US-Dollar an Prämien, darunter eine Reise auf die Malediven.

 

Über Quidax

Quidax ist eine in Afrika gegründete Kryptowährungsbörse, die jedem Zugriff auf Token der Binance Smart Chain (BSC) und beliebte Kryptowährungen bietet. Es ermöglicht Fintech-Unternehmen auch, ihren Kunden Kryptowährungsdienste anzubieten. Quidax wurde 2018 offiziell eingeführt und hat derzeit Kunden in über 70 Ländern.

 

Über Polygon

Polygon ist die erste gut strukturierte, einfach zu bedienende Plattform für die Skalierung und Infrastrukturentwicklung von Ethereum. Seine Kernkomponente ist Polygon SDK, ein modulares, flexibles Framework, das den Aufbau und die Verbindung von Secured Chains wie Plasma, Optimistic Rollups, zkRollups, Validium usw. und Standalone Chains wie Polygon POS unterstützt, die auf Flexibilität und Unabhängigkeit ausgelegt sind.

Die Skalierungslösungen von Polygon haben eine breite Akzeptanz mit mehr als 350 Dapps, ~128 Millionen Txns und ~1 Millionen einzelnen Benutzern gefunden.

 

Webseite | Twitter | Ökosystem Twitter | Studios Twitter | Reddit | Zwietracht | Telegramm | Instagram

 


Dies ist eine Pressemitteilung. Die Leser sollten ihre eigene Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie irgendwelche Maßnahmen im Zusammenhang mit dem beworbenen Unternehmen oder einem seiner verbundenen Unternehmen oder Dienstleistungen ergreifen. Bitcoin.com ist weder direkt noch indirekt verantwortlich für Schäden oder Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die in der Pressemitteilung erwähnt werden, verursacht oder angeblich verursacht werden.