Realm schließt 2,25 Mio. USD für Seed-Investitionen zum Aufbau von NFT-basierten Mikrokrisen

Realm schließt 2,25 Mio. USD für Seed-Investitionen zum Aufbau von NFT-basierten Mikrokrisen

Realm schließt 2,25 Mio. USD für Seed-Investitionen zum Aufbau von NFT-basierten Mikrokrisen

Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG. Realm, eine neue NFT-Microverse-Plattform, hat ihre erste Investitionsrunde bei 2,25 Mio. USD abgeschlossen, angeführt von Alphabit, unter anderem mit strategischen Investitionen von NGC, Genesis Block Ventures, LD Capital, Moonrock und SL2.

Realm möchte die aktuellen NFT-Plattformen herausfordern, indem es Entwicklern und Spielern eine personalisierte Metaverse bietet, die treffend als „Microverse“ bezeichnet wird. Jedes als Realm bekannte Microverse wird mit einem originalen genetisch codierten Blockchain-Avatar geliefert. Die NFT-Plattform integriert den riesigen NFT-Marktplatz von OpenSea und hat sich mit Reef Chain zusammengetan, um die Leistungsfähigkeit von Substrate und des Polkadot-Frameworks zu nutzen und die kettenübergreifende Kompatibilität sicherzustellen.

„Wir haben sechs Monate lang daran gearbeitet, wie die Metaverse die Grenzen zwischen digitaler und virtueller Realität verwischt. Wir freuen uns, einige Weltklasse-Investoren an Bord zu haben, die unserer Vision entsprechen, jeden zum Meister seines eigenen Reiches zu machen “, sagte Matthew Larby, CEO und Gründer von Realm.

„Alphabit hat eine Startkapitalinvestition in dieses innovative NFT-Projekt getätigt, das AR und VR verbindet, um die digitale Sammlerwelt wirklich zum Leben zu erwecken. Es regt wirklich die Vorstellungskraft an, wie die Zukunft aussehen könnte, und schlägt einen Weg in die neue Metaverse ein “, sagte Liam Robertson, CEO von Alphabit.

Realm plant, die Investition zu nutzen, um das Team zu vergrößern, die Entwicklung der einfachen Schöpferwerkzeuge zu beschleunigen, die die Schöpfung demokratisieren, und eine breite Palette intelligenter Objekte zu erstellen, mit denen sich Künstler in virtuellen Räumen ausdrücken können. Benutzer von Realm können die Plattform in einer Reihe verschiedener Medien nutzen, einschließlich der Nutzung der AR-Funktionalität eines Telefons, um ihre Microverse über die vom Realm-Team entwickelte AR-Technologie „Magic Window“ zu betreten.

Microverse-Bürger können sich gerne für einen frühen Zugang anmelden, um ihr „Reich“ zu beanspruchen, das im dritten Quartal 2021 sein Debüt geben soll.

 

Über REALM

Realm ist ein Community-gesteuertes Open-Source-Projekt zur Erstellung personalisierter Metaverses. Mit Realm können Entwickler Musik, Kunst und Spiele kombinieren, um das perfekte Realm zu erstellen und es als ERC-1155 zu prägen. Entdecken Sie Kunstgalerien im Weltraum, um Unterwasserauktionen über Augmented-Reality-Portale durchzuführen, und sammeln Sie Haustiere mit kettenübergreifender Genetik.

 

Medienkontakt: Cassie Doubleday / [email protected]

Ort: Vereinigtes Königreich

 

Website: https://www.realm.art/

Twitter: @Enter_Realm

Telegramm: https://t.me/Enter_Realm

Instagram: @Enter_Realm

 


This is a press release. Readers should do their own due diligence before taking any actions related to the promoted company or any of its affiliates or services. Bitcoin.com is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods or services mentioned in the press release.