Santo Blockchain und der französische Künstler Jerome Peschard veröffentlichen die hochmoderne XR-NFT-Serie

Santo Blockchain und der französische Künstler Jerome Peschard veröffentlichen die hochmoderne XR-NFT-Serie

Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG. Santo Blockchain Labs haben sich mit dem französischen Künstler Jerome Peschard zusammengetan, um eine XR-NFT-Kunstserie zu schaffen, die der Kryptomarkt noch nie zuvor gesehen hat.

26. Juli 2021, Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam Santo Blockchain Labs , ein kreatives Unternehmen für die Entwicklung von Blockchain-Software, hat sich mit dem renommierten französischen Popkünstler Jerome Peschard zusammengetan , um eine neue Reihe von NFTs namens XR-NFTs „eXtended Reality Non- Fungible Token“.

Was sind XR-NFTs?

XR-NFTs sind die vielseitigste Form der Verwendung von 3D -Scantelemetrie , Augmented Reality, Virtual Reality, Sound und digitaler Geruchstechnologie, die mit der Kreativität der digitalen Pop-Art von Jerome Peschard verflochten ist. Die NFT-Kreationen verwenden die Blockchain-Technologie, um ihren Benutzern ein einzigartiges sensorisches digitales Asset-Erlebnis zu bieten.

Ansturm des Mars

Um diesen Neubeginn der Raumfahrt zu ehren, in dem Größen wie Sir Richard Branson, Jeff Bezos und Elon Musk die Raumfahrt stören und es für die gesamte Menschheit zur Realität werden lassen, eines Tages ins All zu reisen, hat Jerome Peschard eine limitierte Auflage kreiert Serie von 50 XR-NFTs und 1 Digital-Physical Asset Based XR-NFT Allegorie mit dem Titel „ Rush of Mars “.

Die Allegorie „Rush of Mars“ wird ein 150 x 150 cm großes physisches Originalkunstwerk des Pop-Künstlers Jerome Peschard zeigen. Die Leinwand der Wahl von Jerome sind rostige Stahlbleche von Baustellen, die zu einem Meisterwerk zusammengefügt wurden. Die Kreation hat ein grünliches Neonlicht auf den Worten “Rush of Mars”. Das Neonlicht blinkt langsam 2-3 Mal, bevor ein elektrischer Funke das Elektrodengas im Neon entzündet, um die Buchstaben zu erleuchten. Darüber hinaus erleben die Betrachter ein summendes Geräusch, das Atome erzeugen, wenn sie in der Vakuumröhre elektrisch aufgeladen werden.

NFC-Tag

Von dem grünlichen futuristischen Farbton mit Elementen der Fast-Food-Beschilderung der 1950er Jahre bis hin zu einem Countdown einer Rakete, einem futuristischen Elektrofahrzeug, einem weiblichen Modell im Stil der 60er Jahre und fliegenden Untertassen, einschließlich vieler versteckter Elemente, geben uns ein wahres Gefühl für die Allegorie von „ Rush to Mars“. Dieses physische Meisterwerk verfügt über ein NFC-Tag, das von jedem Smartphone gescannt werden kann, um das XR-NFT zu öffnen, es zeigt mehrere 3D-Elemente und Sounds, um dieses Meisterwerk in einer digitalen und Blockchain-Welt zum Leben zu erwecken.

Der Zweck des NFC-Tags besteht darin, nicht nur dem Besitzer ein einzigartiges sensorisches Erlebnis zu bieten und das Objekt zu übertragen, sondern auch jedem dieses Erlebnis zu ermöglichen, wenn er dieses Meisterwerk in einem Museum, einer Galerie oder einer privaten Ausstellung bewundert. Die limitierte Serie von 50 XR-NFTs wird jeweils ein einzigartiges Element haben, das von Jerome ausgewählt und auf der Blockchain geprägt wurde.

Besitze einen XR-NFT

Mit dieser einzigartigen XR-NFT-Serie hat Santo Blockchain es Kunstliebhabern auf der ganzen Welt ermöglicht, Kunstwerke von renommierten Künstlern wie Jerome Peschard zu erwerben. Interessenten können sich über die Santo Blockchain für die Vorverkaufs-Warteliste eintragen.

Die limitierte Auflage von 50 XR-NFTs soll Mitte August geprägt und bei der ETH erhältlich sein . Jeder, der sich für die einzigartigen Kreationen interessiert, kann über die Social-Media-Kanäle der Santo Blockchain über die Prägedetails und zukünftige Airdrops auf dem Laufenden bleiben.

Die Hoffnung ist, dass eines Tages in nicht allzu ferner Zukunft; Menschen werden nicht nur in den Weltraum reisen, sondern auch diese digitalen Assets mitnehmen, die es uns ermöglichen, diese neuen Grenzen zu genießen und zu handeln.

 

Santo Blockchain Socials

Twitter | Reddit | Linkedin | Youtube

 

Kontaktdaten der Medien

Kontaktname : Franjose Yglesias

Kontakt-E-Mail : [email protected]

 

Santo Blockchain Labs ist die Quelle dieser Inhalte. Diese Pressemitteilung dient nur zu Informationszwecken. Die Informationen stellen weder eine Anlageberatung noch ein Anlageangebot dar.

 


Dies ist eine Pressemitteilung. Leser sollten ihre eigene Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie irgendwelche Maßnahmen im Zusammenhang mit dem beworbenen Unternehmen oder einem seiner verbundenen Unternehmen oder Dienstleistungen ergreifen. Bitcoin.com ist weder direkt noch indirekt verantwortlich für Schäden oder Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die in der Pressemitteilung erwähnt werden, verursacht oder angeblich verursacht werden.