TradeStars startet Mainnet of Fantasy Sports Stock Trading Game basierend auf Fractional NFTs

TradeStars startet Mainnet of Fantasy Sports Stock Trading Game basierend auf Fractional NFTs

Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG. TradeStars hat „Olympic Torch“ ins Leben gerufen, die MainNet ihres Fantasy Sport Stock Trading Games, am 31. st August 2021.

Das neue Fantasy Sports Game von TradeStars ermöglicht es den Nutzern, Fantasy-Aktien von Weltklasse-Athleten zu handeln, deren Wert direkt von den realen Leistungsstatistiken des jeweiligen Spielers beeinflusst wird. Die Fantasy-Aktien können vorerst über USDT gekauft werden ; Fiat-Zahlungsgateways (für INR und USD) sind auf dem Weg.

Fantasy Sports Gaming heute

Fantasy Sports Gaming hat in den letzten zehn Jahren sowohl an Popularität als auch an Bewertung stetig zugenommen. Der weltweite Markt für Fantasy-Sportarten wurde im Jahr 2020 auf 20,7 Milliarden US-Dollar geschätzt. Bis 2027 wird ein Wert von 48,1 Milliarden US-Dollar erwartet, der von 2021 bis 2027 mit einer CAGR von 12,8 % wächst.

Bestehende Fantasy Sports-Spiele funktionieren alle nach einem ähnlichen Modell, bei dem die Benutzer ihre eigenen “Traumteams” aus ihren Lieblingsspielern erstellen und Punkte basierend auf der Leistung ihrer ausgewählten Athleten im wirklichen Leben sammeln. Die Top-Benutzer mit den maximalen Punkten gewinnen in der Regel am Ende jedes Turniers oder jeder Saison Geldprämien.

In solchen Spielen sind die Benutzer in der Auswahl der Sportler bei der Erstellung ihrer Fantasy-Teams stark eingeschränkt, was sie oft zwingt, ihre Teams bei jedem Spiel zu wechseln, um die verfügbaren Spieler zu optimieren. Außerdem sind solche Apps nur an Spieltagen einsatzbereit.

TradeStars hat ein komplett neues Sport-Gaming-Modell eingeführt, das all diese Einschränkungen aufhebt.

TradeStars – der NASDAQ für Fantasy Sports

TradeStars wurde als NASDAQ für Fantasy Sports Stocks konzipiert, basiert auf der Ethereum-Blockchain und wird von Polygon (ehemals Matic) betrieben. Der Handelsmarkt auf TradeStars ist 24×7 an 365 Tagen im Jahr geöffnet.

Von Benutzern gekaufte Fantasy-Aktien werden direkt auf ihre Wallets übertragen. Jede Transaktion wird in der Ethereum-Blockchain aufgezeichnet, was vollständige Transparenz und erhöhte Sicherheit gewährleistet. Die Integration mit der Layer-2-Skalierungslösung von Polygon bietet nahezu sofortige und gaslose Transaktionen, was zu einer viel besseren Benutzererfahrung im Vergleich zu den meisten vorhandenen DApps führt.

Users who take keen interest in sports can use their sporting knowledge to identify early and purchase the Stocks of promising newcomers which have the potential for more upside. This is similar to purchasing stocks of a growing enterprise while they are still priced low.

NFT Markets for Fantasy Stocks

TradeStars uses NFTs (Non-Fungible Tokens) to represent the real life performance stats of athletes. Moreover, instead of issuing a single NFT to represent each unique athlete (or each Fantasy Stock), TradeStars utilizes the concept of Fractional NFTs and issues what is referred to as “NFT Markets”.

The NFT Markets make it possible for buyers and sellers to purchase or sell any amount of Fantasy Stocks as they want, including fractions. This significantly enhances the liquidity offered for the Fantasy Stocks, and simultaneously provides buyers the flexibility to invest exactly as much money as they want.

As of now, TradeStars has listed Fantasy Stocks of Cricketers from all around the world. Some of the Fantasy Stocks are locked for trading, and will get unlocked only after 10,000 units of that particular Stock are purchased cumulatively.

In the coming months, Fantasy Stocks of sportspersons from various other popular sports will be featured as well on the TradeStars roster, starting with Football.

TradeStars Mainnet Launch

Die Mainnet-Launch-Veranstaltung wurde von über 500 Zuschauern besucht. Es umfasste verschiedene Veranstaltungen, darunter eine interaktive Sitzung mit Gründer Christian Hentschel, mit einem $250-Belohnungspool für die besten Fragen. Eine Vielzahl von Fantasy-Aktien beliebter Cricketspieler werden von TradeStars freigeschaltet. Diese Cricketers waren zuvor durch dezentralisierte Abstimmungsrunden der Community ausgewählt worden.

Bei der Veranstaltung kündigte Anshul Pareek, Head of Marketing, auch verschiedene bevorstehende Empfehlungsprogramme und Prämienkampagnen an, bei denen die Teilnehmer unter anderem Sondereditionen von TradeStars Olympic Torch NFTs gewinnen können. Außerdem wurden die Gewinner der Warm Up Rewards Kampagne bekannt gegeben, die die aktivsten Teilnehmer der Testnet-Phase belohnen wollte.

Über die Zukunft von TradeStars sagte Christian: „TradeStars ist hier, um den Fantasy Sports Gaming-Sektor zu verändern. Jetzt haben Sie ein Sports Fantasy-Spiel, in dem Sie nicht nur Ihre Sportstrategien anwenden können, um Geld zu verdienen, sondern auch den Nervenkitzel des Fantasy-Aktienhandels genießen können, wann immer Sie möchten. Wir haben gerade erst angefangen und werden dir ständig neue Funktionen und Wettbewerbe bieten, damit dein Adrenalinspiegel steigt.“

Besuchen Sie tradestars.app , um die neue Revolution im Fantasy Sports Gaming kennenzulernen .

 


Dies ist eine Pressemitteilung. Die Leser sollten ihre eigene Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie irgendwelche Maßnahmen im Zusammenhang mit dem beworbenen Unternehmen oder einem seiner verbundenen Unternehmen oder Dienstleistungen ergreifen. Bitcoin.com ist weder direkt noch indirekt verantwortlich für Schäden oder Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf in der Pressemitteilung erwähnte Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht oder angeblich verursacht werden.